Hintergrund

VHC Herchenhain - Hartmannshain


Wer bildet den Verein "Vogelsberger-Höhen-Club e.V."?

Menschen, die sich zusammengeschlossen haben, weil sie den Vogelsberg lieben.
Menschen, die gerne wandern und zu feiern verstehen.
Menschen, für die Umwelt und Naturschutz ein wirkliches Anliegen sind.
Menschen, die sich seit über 100 Jahren für "ihren" Vogelsberg einsetzen.

Was macht der "Vogelsberger-Höhen-Club e.V."?

Der Vogelsberger-Höhen-Club e.V. bietet durch seine 30 Zweigvereine mit insgesamt mehr als 3.500 Mitgliedern ein umfangreiches Jahresprogramm mit Halbtages- oder Mehrtageswanderungen und Wanderreisen und -fahrten ins In- und Ausland an. Radwandern, Mountainbike-Touren, Nordic Walking, Skifreizeiten in den Alpen und Kinderfeste gehören dazu. Der Zweigverein Herchenhain - Hartmannshain mit seinen 170 Mitgliedern pflegt ein reges Vereinsleben und hat interessante Freizeitangebote für jeden Geschmack und jedes Alter, welche sich im Jahresprogramm für 2008 finden lassen.

Der VHC ist Mitglied des "Verbandes Deutscher Gebirgs- und Wandervereine Landesverband Hessen" und ein anerkannter Naturschutzverband. Wanderungen für Familien, Schulwanderungen, Natur- und volkskundliche Wanderungen vervollständigen die Palette des Wanderangebotes.

Unser Vereinsheim, das Vater-Bender-Heim mit 25 Betten und einem großen Garten auf dem Hoherodskopf, steht allen Interessierten für Übernachtungen zur Verfügung; Vereinsmitglieder erhalten vergünstigte Konditionen. Bis auf Häuser des Alpenvereins können Mitglieder auch in ganz Deutschland ähnliche Unterkünfte zu günstigen Konditionen anmieten.

Über 3.000 km VHC - Fernwanderwege führen durch den gesamten Vogelsberg, davon 47 km durch das Gebiet unseres Zweigvereins. Diese Fernwanderwege sind mit den bekannten VHC - Symbolen gekennzeichnet, eine Liste findet sich auf den Seiten der Internetpräsenz des VHC oder den kostenlosen Flyern, welche vor Ort in Raststätten und Cafés bereitgehalten werden. Hinzu kommen noch weitere Schilder, die im Oberwald als direkte Wegweiser, teilweise mit Entfernungsangaben, angebracht sind. Die ehrenamtlichen Wegewarte betreuen und markieren das Wandernetz, die Kosten dafür trägt hauptsächlich der VHC. Weiterhin beteiligt sich der Verein an der Ausarbeitung von Wanderkarten, Wanderbüchern und der Präsentation unserer Heimat in der Öffentlichkeit.

Der Natur- und Landschaftsschutz gehört entsprechend unserer Leitgedanken ebenso zu unseren Aufgaben, deshalb ist auch eine enge Zusammenarbeit mit dem "Naturpark Hoher Vogelsberg" selbstverständlich. Führungen erfolgen durch Wanderführer des VHC oder auf Wunsch auch durch Naturparkführer. Individuelle Führungen können gerne vereinbart werden, genauso kann natürlich auch eine Tour selbst geplant und durchgeführt werden. Informationsmaterial rund um die Wanderwege kann über den Verein bezogen werden.

Senioren, Familien, Singles, Jugendliche und Kinder sind gern gesehene Teilnehmer an unseren Veranstaltungen. Auch Besucher und Ortsfremde sind bei unseren öffentlichen Veranstaltungen herzlich willkommen.

Übrigens: Die Ansicht mancher Zeitgenossen, der VHC sei eine Sache für die ältere Generation, trifft nicht zu, denn das vielfältige Angebot des Vereins bietet allen Altersgruppen interessante Freizeitangebote. Der Schwerpunkt liegt auf der Vielfalt und Häufigkeit. Selbst wer sich nur für zwei oder drei Veranstaltungen pro Jahr interessiert und an diesen teilnimmt, hat bereits damit eine lohnenswerte Erfahrung der Natur und des Vereinslebens gemacht.
Herchenhain
Impressum